Ch. Stroke of Luck Love Me Tender

oder kurz "Tender" (oder Schokomaus oder Speedy.. ;o))



V: Happy Adventures Hero Diesel     M: Ch. Stroke of Luck Hot'N'Spicy Hatari

geboren 19.01.2015
HD: A    frei von Augenkrankheiten 10/2016



Von Hataris zweiten Wurf ist Tender bei uns geblieben. Sie ist eine wirklich süsse Schokomaus, die mit ihrem umwerfenden Temperament viel frischen Wind in die Bude bringt. Sie sieht nicht nur wirklich "braunbraun" aus, nein, sie bestärkt mich täglich in meiner Meinung, dass die braunen Beardies "anders" sind. Sie hat immer den Schalk im Nacken und sucht förmlich nach neuem Blödsinn, den sie anstellen könnte. Dabei ist sie aber immer so ├╝berschwänglich begeistert und charmant, dass man ihr einfach nicht böse sein kann, wenn sie zum Beispiel in minutenschnelle das Wohnzimmer mit Hilfe einer Klopapierrolle umdekoriert.
Bis zum Alter von fast zwei Jahren, warteten wir vergeblich auf erste Zeichen des "Erwachsen-werdens" bei ihr, aber mittlerweile werden die, von ihrem kindlichen Übermut gelenkten, Raum-Umgestaltungen doch seltener! ;o))


Hier ein paar Bilder aus ihrer Welpenzeit:



Mit einer Woche ein so dunkles Braunbärchen, man könnte denken, sie sei doch schwarz!



4 Wochen alt

Mit vier Wochen beim ersten Ausflug in den Garten



7 Wochen alt

Mit sieben Wochen als Fotomodel in den Krokussen



5 Monate alte Schokomaus

Mit fünf Monaten im Garten

5 Monate alte Schokomaus

und mit Mama auf der Wiese



6 Monate alt

Mit 10 Monaten zum ersten Mal Ausstellung in der Jungendklasse



ein Jahr alt

... mit anderthalb Jahren beim  Ponies beobachten



zwei Jahre alt

... und zwei Jahre alt beim Lieblingsspiel :  " Pony-Hüten "



zwei Jahre alt

Mit drei Jahren hat Tender die Bedingungen für den Deutschen Chamion Club und den
Deutschen Champion VDH erfüllt. Auch "Alpensiegerin" darf sie sich nun nennen.
Grund genug für ein neues Bild als Fotomodel mit Krokussen ;o))



Im Sommer 2017 wurde Tender  Mutter unseres N-Wurfes, der 5. Stroke of Luck Generation.
Für die Wochen der Welpenzeit wurde aus unserer wilden Maus eine ruhige souveräne Mama,
aber kaum waren die Kleinen ausgezogen war sie wieder wie vorher ganz Hüpf-ins-Feld  ;o))

Ahnentafel des L-Wurfes (also auch von Tender) ;o))

mehr über Tenders Welpenzeit mit ihren Geschwistern - dem L-Wurf

zu Tenders ersten Welpen - unserem N-Wurf





Home